Leute kennenlernen husum

Der Empfang war kurz und nicht besonders Freundlich. Die Mitarbeiterin die mir das Zimmer zeigte war dagegen sehr Freundlich. Und für alle Fragen und Probleme stets ein Offenes Ohr hatte,und mich Ausführlich und gut beraten hat. In den 3 Wochen hatte ich 3Massagen und 3 Wärmebehandlung wobei man dort ein warmes Kissen bekam und sich auf eine Liege legen sollte und es sich selber auf die betroffenen Stellen legen musste.

Leute kennenlernen husum

Ich war im Haus Schwabenland untergebracht, welches frisch renoviert und sehr gemütlich war. Die Geräte waren total veraltet und teilweise defekt. Wenn mehr als 3 Leute an den wenigen Geräten trainiert haben dann war nicht genügend Platz da um alle Geräte nutzen zu können und bei noch mehr Leuten hatte man große Wartezeiten zwischen den Trainingseinheiten so dass man vor dem nächsten Gerät wieder kalt geworden ist.Man musste das dreckige Geschirr vom Vorgänger wegräumen,was zusätzlich von der Essenzeit abging. dating dk kontakt Bornholm Auf den Tischen liegen keine Tischdecken; das Besteck ist wie in einer Kneipe in einem Behälter auf dem Tisch.Mein Zimmer ein Traum, 2 Sessel, Kühlschrank, Fernseher, modernes Bad, erhöhtes Bett, kurzum absolut Hotelqualität.Auch das Essen ist über die Jahre phänomenal verbessert worden und es gab nicht ein einziges Gericht, wo ich sagen könnte, dass es nicht geschmeckt hat.

Leute kennenlernen husum

Peter-Ording, kann ich als Reha-erfahrener Patient, nur bedingt weiterempfehlen.So eine REHA-Klinik habe ich in den vorausgegangenen Jahren noch nicht erlebt.Statt Massagen (LWS) wurden Wärmepackungen ausgegeben. Überhaupt werden viele "Anwendungen" angeboten, die nur als Abrechnungsgrundlage dienen, aber das scheint im allg. Die Lage der Klinik direkt am Deich und im Wald ist auch hervorzuheben.Allein das Nordseeklima so direkt zu bekommen, ist schon ein Kurerfolg. Wer eine fachlich hervorragende Reha Einrichtung sucht, findet sie hier!Ich war 4 Wochen in dieser Klinik und bin begeistert von der Freundlichkeit und Zuwendung des Personals.

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *